Diese Website wird von Ihrem Browser nur begrenzt unterstützt. Wir empfehlen den Wechsel zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

Warenkorb 0

Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar

Zwischensumme Kostenlos
Versand, Mehrwertsteuer und Rabattcodes werden an der Kasse berechnet

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Wein der Woche: Vidal Blanc

IMG - Wine of the Week: Vidal Blanc

Die heutige Serie Wine of the Week ist einem Mitglied der Hybridfamilie gewidmet: Vidal Blanc, auch als Vidal 256 oder einfach Vidal bekannt. Die robuste und vielseitige Traube ist nicht so häufig und ist in Kanada und im Nordosten der Vereinigten Staaten hauptsächlich gewachsen. Wenn Sie noch nichts davon gehört haben, lesen Sie weiter!

Was ist Vidal Blanc?

Vidal Blanc, allgemein als Vidal bezeichnet, ist eine weiße hybride Traube, die 1930 entwickelt wurde und die am besten als eine der Eisweintrauben von bekannt ist Kanadas Niagara -Halbinselzusammen mit Cabernet Franc und Riesling. Die Sorte ist eine Kreuzung zwischen dem französischen Ugni Blanc-auch als Trebbiano in Italien bekannt-und dem französisch-amerikanischen Rayon d'Or (Seibel 4986). Die Produktion von Brandy wurde zunächst entwickelt, um die Härte, Vielseitigkeit, die hohe Säure und den starken Widerstand gegen Kälte der Rebsorte zu starten.

Obwohl Vidal trockene Tischweine herstellen kann, bleibt die beste Verwendung als üppiger und honigiger Dessert im Spätstern im Spätstern im Stil von Wein oder Eiswein. Die Fruchtigkeit des Weins und die Blumenaromen sind die Hauptmerkmale.

Wie wähle ich Ihren Vidal Blanc?

Wie bereits erwähnt, ist Vidal so vielseitig, dass es eine breite Palette von Weinstilen produzieren kann, darunter ein knackiger, knochentrockener Wein und ein süßes Dessert oder Eisweine. Ihre Auswahl hängt daher von dem Stil des Vidal ab, den Sie suchen. Unsere eigene Empfehlung: Mit einem Vidal -Eiswein können Sie nichts falsch machen Fingerseen Region oder Halbinsel Niagara.

Wie kombiniere ich Ihren Vidal Blanc?

Trockene Vidal passt wunderbar mit Meeresfrüchten - denken Sie an Garnelen oder Krabben - und Salate. Auf süßerer Seite werden Desserts mit Karamell, Crepes oder sogar Brotpudding und Torten alles tun. Versuchen Sie, Vidal zu kombinieren, um etwas mehr Spaß zu kombinieren mit Käse: Beginnen Sie mit Ziegenkäse, Feta oder Reblochon mit einem trockenen Vidal und einem reichhaltigen Blauschimmelkäse, um einen Vidal im späten Erntestil zu begleiten.

Unsere Vorschläge:

2014 Idol Ridge Vidal Blanc Ice Wine

2006 Jagd Country Vidal Blanc Ice Wine

2013 Creekbend Vidal Blanc

Quellen: